Broilers


Biography Broilers



BROILERS
1994 als junge Oi!-Punks gestartet behaupten die BROILERS heute ihren Platz als eine der größten Rockbands des Landes. Mittlerweile hat die Band aus Düsseldorf Frieden mit sich selbst geschlossen und lässt das zu, was sie schon lange begleitet: Pathos, Emotionen, Kontraste. Da sind wuchtige Bläsersätze, Offbeats, da ist Soul und Rocksteady, da sind Flirts mit Power-Pop und Kitsch und das alles, als wäre es das Logischste und Normalste auf der Welt, neben drückenden Gitarrenwänden, fetten Chören und einem Schlagzeug, das nur nach vorne will.

Der Erfolg der BROILERS, einer Band, bei der Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit Grundvoraussetzungen sind, fußt auf drei Säulen: Furiosen Konzerten mit einer engagierten Livepräsenz. Einem über die Jahre entwickelten eigenständigen Sound, der auf ungewöhnliche Weise Punk, Streetrock und Singer/Songwriter-Elemente in sich vereint, sowie den Texten von Sänger und Gitarrist Sammy Amara, der mit trockener Poesie Privates, Politik und Alltag treffend kommentiert.

© 2010-2021 HIGHRESAUDIO