Wolfgang Mitschke & Jürgen Dietz


Biographie Wolfgang Mitschke & Jürgen Dietz


Wolfgang Mitschke
verkörpert so etwas wie den neuen Typ des deutschen Jazz-Musikers: Mit ausgeprägtem Sinn für Marketing-Strategien, sprachlich versiert, immer korrekt gekleidet, immer freundlich lächelnd, im Musikgeschmack immer stilsicher und nie stilistisch verengt. Der zwischen seinen Wohnsitzen in Köln/Bonn und Berlin pendelnde Musiker ist gleichzeitig ausgebildeter Schlagzeuger, autodidaktischer Keyboarder, ausgebuffter Musik-Programmierer und bekennender Entspannungsjazz-Fan, alles in allem ein leidenschaftlicher Freak, der von 1998 bis 2005 vier Jazz-Alben aufgenommen hat, die von diversen Radio-Stationen in Deutschland, in den USA und der Schweiz abgespielt werden. Mitschke's nunmehr bereits fünftes Jazz-Album "Midnight Moods" wurde Anfang 2008 in Köln zusammen mit Jürgen Dietz aufgenommen.

Jürgen Dietz
ist ein im Rheinland viel beschäftigter und geschätzter Saxofonist. Neben eigenen Musik-Projekten fungiert er auch als Leiter einer Big-Band und hat aufgrund seiner hohen Professionalität viel zum Gelingen des neuen Albums „Midnight Moods“ beigetragen.



© 2010-2022 HIGHRESAUDIO