Trios: Chapel (Live) Charles Lloyd

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
24.06.2022

Label: Blue Note Records

Genre: Jazz

Subgenre: Contemporary Jazz

Interpret: Charles Lloyd

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Blood Count (Live)07:23
  • 2Song My Lady Sings (Live)09:00
  • 3Ay Amor (Live)07:19
  • 4Beyond Darkness (Live)09:49
  • 5Dorotea's Studio (Live)12:19
  • Total Runtime45:50

Info zu Trios: Chapel (Live)

Saxophonist Charles Lloyd ist musikalischer Freigeist und Visionär, seit mehr als sechs Jahrzehnten Unikum der internationalen Musikszene und mit 84 Jahren noch immer im Vollbesitz seiner kreativen Kräfte. So produktiv wie eh und je veröffentlichte Lloyd 2020 mit „8: Kindred Spirits“ ein Live-Album, das sich in zahlreichen Album-Bestenlisten des Jahres wiederfand, aufgenommen anlässlich seines 80. Geburtstag im Jahr 2018.

2021 erschien das Album „Tone Poem“, das dritte Werk seines Ensembles Charles Lloyd & The Marvels, einem genreübergreifenden Quintett mit Bill Frisell an der Gitarre, Greg Leisz an der Pedal Steel-Gitarre, Reuben Rogers am Bass und Eric Harland am Schlagzeug.

Mit „Trios: Chapel“ eröffnet Charles Lloyd jetzt ein ungewöhnliches Trio-Projekt, das insgesamt drei thematisch zusammenhängende Alben umfasst, die ihn jeweils in einer anderen Trio-Besetzung präsentieren – ein „Trio of Trios“. Das erste Album nahm er mit Gitarrist Bill Frisell und Bassist Thomas Morgan auf, das zweite Album „Ocean“ (erscheint am 26. August) mit Gitarrist Anthony Wilson und Pianist Gerald Clayton, das dritte, „Sacred Thread“ (erscheint am 28. Oktober), mit Gitarrist Julian Lage und Schlagzeuger Zakir Hussain.

Charles Lloyd, Alt- und Tenorsaxophon
Bill Frisell, Gitarre
Thomas Morgan, Kontrabass



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO