80/81 (Remastered) Pat Metheny

Cover 80/81 (Remastered)

Album Info

Album Veröffentlichung:
1980

HRA-Veröffentlichung:
29.05.2020

Label: ECM Records

Genre: Jazz

Subgenre: Contemporary Jazz

Interpret: Pat Metheny

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Two Folk Songs20:52
  • 280/8107:34
  • 3The Bat06:05
  • 4Turnaround07:05
  • 5Open14:34
  • 6Pretty Scattered07:04
  • 7Every Day (I Thank You)13:21
  • 8Goin' Ahead03:51
  • Total Runtime01:20:26

Info zu 80/81 (Remastered)

Neues Remaster! Die Verbindung zu Keith Jarrett lässt sich bei diesem hochgelobten und zweifellos grandiosen Album leicht herstellen: Beide haben für ECM Aufnahmen gemacht, aus Jarretts American Quartet stammen mit Charlie Haden und Dewey Redman zwei exzellente Musiker, die bei „80/81“ mitwirkten und beide haben Klassiker der Jazzgeschichte produziert; „80/81“ ist ein solcher, mit diesem Album demonstriert Pat Metheny, wie faszinierend eine Mischung aus Jazz, Folk und Fusion sein kann. Natürlich profitierte er von der hochkarätigen Besetzung, die bei diesem musikalische Ereignis auf höchstem Niveau spielte. Ein demonstratives Beispiel ist schon die zweiteilige Nummer „Two Folk Song“, bei der Dewey Redman eine vergnügte, entspannte Melodie spielt, die dann in einem Schlagzeug-Solo von Jack De Johnette mündet. Teil 2 dieses insgesamt fast 21 Minuten langen Stückes greift wiederum die lockere Atmosphäre auf, die sich nachfolgend immer wieder einstellt. Das Titelstück hingegen ist deutlich lebhafter, hier gibt es furiose Soli, die sich von einer packenden Rhythmusgruppe treiben lassen. Ganz sicher wird bei einer exzellenten Platte wie dieser jeder sein persönliches Highlight finden, bei einer Mischung aus entspannten Arrangements und quirligeren Nummern ist für jeden Jazzfan etwas dabei. Vielleicht ist auch dies das Geheimnis des Erfolges von Pat Methenys „80/81“? Vielleicht aber auch die hervorragende Aufnahme von Jan Erik Kongshaug...egal, dieses Album ist ein Klassiker der Jazzmusik!

Pat Metheny, acoustic and electric guitars
Michael Brecker, tenor saxophone
Dewey Redman, tenor saxophone
Charlie Haden, double bass
Jack DeJohnette, drums

Recorded May 26-29, 1980 at Talent Studio, Oslo
Engineered by Jan Erik Kongshaug
Produced by Manfred Eicher

Digitally remastered



Keine Biografie vorhanden.

Booklet für 80/81 (Remastered)

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO