Hollywood's Bleeding Post Malone

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
07.09.2019

Label: Republic Records

Genre: Hip Hop

Subgenre: Rap

Interpret: Post Malone

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Hollywood's Bleeding02:36
  • 2Saint-Tropez02:30
  • 3Enemies03:16
  • 4Allergic02:36
  • 5A Thousand Bad Times03:41
  • 6Circles03:35
  • 7Die For Me04:05
  • 8On The Road03:38
  • 9Take What You Want03:51
  • 10I'm Gonna Be03:20
  • 11Staring At The Sun02:48
  • 12Sunflower (Spider-Man: Into the Spider-Verse)02:38
  • 13Internet02:03
  • 14Goodbyes02:54
  • 15Myself02:38
  • 16I Know02:21
  • 17Wow.02:30
  • Total Runtime51:00

Info zu Hollywood's Bleeding

Der 4-fach Grammy-nominierte, US-amerikanische Shooting-Star Post Malone ist zurück und legt mit "Hollywood's Bleeding" eines der wichtigsten Alben des Jahres 2019 vor.

Im April 2018 veröffentlichte Austin Richard Post mit seinem zweiten Album “beerbongs & bentleys” einen monumentalen Genre-Hybriden. Seitdem kann ihm sein fester Platz auf dem Treppchen der U.S. Rap-Größen nicht mehr genommen werden. Das bestätigt Post Malone einmal mehr mit seinem neuen Album “Hollywood’s Bleeding”.

Abseits der leidigen Frage, ob Post Malone Rap, Pop, Rock oder sogar Country-Musik macht, schuf sich Post Malone — von seinen Fans auch gerne Posty genannt — seine eigene Künstlerpersönlichkeit und kam damit sehr gut an: Mit Hits wie "rockstar (feat. 21 Savage)“ gewann der Künstler viele neue Fans.

Nun legt Post Malone mit dem Nachfolger-Album “Hollywood’s Bleeding” nach. Bereits zu Weihnachten 2018 gab es mit “Wow.” eine erste Kostprobe. Am 5. Juni 2019 erschien mit "Goodbyes (feat. Young Thug)“ die nächste Single aus dem dritten Studioalbum. In dieser schlug er emotionale Töne an. Mit dem cineastischen und mit Horrorfilm-Referenzen gespickten Musikvideo zur Single zeigte Post Malone auch die visuelle und inhaltliche Stoßrichtung an, in die es auf "Hollywood’s Bleeding“ gehen sollte.



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2021 HIGHRESAUDIO