Cover Cantata: Yet Can I Hear...

Album info

Album-Release:
2018

HRA-Release:
16.03.2018

Label: PentaTone

Genre: Classical

Subgenre: Vocal

Album including Album cover Booklet (PDF)

?

Formats & Prices

FormatPriceIn CartBuy
FLAC 96 $ 17.50
  • Georg Friedrich Händel (1685 - 1759): Mi palpita il cor, HWV 132c:
  • 1I. Mi palpita il cor - Agitata è l'alma mia - Tormento e gelosia02:06
  • 2II. Ho tanti affanni in petto06:14
  • 3III. Clori di te mi lagno00:49
  • 4IV. Se un di m'adora la mia crudele03:18
  • Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Ich habe genug, BWV 82:
  • 5I. Ich habe genug06:51
  • 6II. Ich habe genug01:06
  • 7III. Schlummert ein09:05
  • 8IV. Mein Gott! Wann kömmt das schöne00:40
  • 9V. Ich freue mich auf meinen Tod03:35
  • Melchior Hoffmann (1495 - 1543):
  • 10Schlage doch, gewünschte Stunde, BC V 9906:46
  • Georg Friedrich Händel (1685 - 1759):
  • 11Siete rose rugiadose, HWV 16205:09
  • Antonio Vivaldi (1678 - 1741): Pianti, sospiri e dimandar mercede, RV 676:
  • 12I. Pianti, sospiri e dimandar mercede00:59
  • 13II. Lusinga è del nocchier04:15
  • 14III. O ingannato nocchiero01:08
  • 15IV. Cor ingrato, dispietato03:35
  • Johann Sebastian Bach (1685 - 1750):
  • 16Ach, dass ich Wassers gnug hätte07:13
  • Georg Friedrich Händel (1685 - 1759): I Will Magnify Thee, HWV 250b:
  • 17I. I Will Magnify Thee04:10
  • The Choice of Hercules, HWV 69:
  • 18Oh Cease, Enchanting Siren!00:18
  • 19No. 10, Yet, Can I Hear That Dulcet Lay04:23
  • Total Runtime01:11:40

Info for Cantata: Yet Can I Hear...

Ergreifend schöne Klagen, die zugleich das Tor ins Jenseits aufschlagen: Bejun Mehta und die Akademie für Alte Musik präsentieren auf Ihrer neuen CD ein Programm mit geistlichen und weltlichen Kantaten, das sich ganz dem barocken Klagegesang verschreibt.

Von der intimen Liebeskantate Händels entspannt sich ein Bogen bis hin zur schmerzerfüllten Liebeskränkung mit italienischem Furor. MIt Bachs “Ich habe genug” ist zudem eines der berühmtesteten und zugleich bewegendsten Kantaten Johann Sebastian Bachs zu erleben. Von ganz besonderer Anmut ist Melchior Hofmanns Beitrag zum Genre, der klangmalerisch zur Schilderung der letzten Lebensstunde sogar das Totenglöcklein läuten lässt. Mit seiner so makellosen wie im Ausdruck flexiblen Stimme macht Bejun Mehta aus jedem dieser Werke ein Ereignis.

Bejun Mehta, Countertenor
Akademie für Alte Musik Berlin
Bernhard Forck, Konzertmeister



No albums found.

No biography found.

Booklet for Cantata: Yet Can I Hear...

© 2010-2018 HIGHRESAUDIO